Primula elatior 'Crescendo Reinweiß' (Hohe Schlüsselblume)
Primelgewächse (Primulaceae)
Primula elatior 'Crescendo Reinweiß'  (Hohe Schlüsselblume)
Alle Gattungen der
Primelgewächse anzeigen (42 Gattungen)
Alle Arten der Primula anzeigen (25 Arten)
Alle Sorten der Primula elatior anzeigen (3 Sorten)

Direktauswahl

Primula elatior
Deutscher Name Hohe Schlüsselblume
Synonyme Wald-Schlüsselblume
Blütezeit März bis Mai
Höhe 10 bis 30cm
Bot. Autor L. (Carl von Linné), Hill (John Hill)
Beschrieben 1768
Nach Zander (L.) Hill
BKS-Kennziffer [66003]
Primula
Deutsch Primel
Synonyme Aurikel, Schlüsselblume
Geschlecht -f-
Bot. Autor L. (Carl von Linné)
Beschrieben 1753
Weitere Bilder von Primula elatior 'Crescendo Reinweiß' (Hohe Schlüsselblume). Klicken Sie auf die Bilder für eine große Ansicht.
Primula elatior 'Crescendo Reinweiß'  (Hohe Schlüsselblume)Primula elatior 'Crescendo Reinweiß'  (Hohe Schlüsselblume)
Zusammenfassung von Primula elatior
Der deutsche Name von Primula elatior ist "Hohe Schlüsselblume". Diese Pflanze ist auch bekannt als: Wald-Schlüsselblume. Die typische Blütezeit ist von März bis Mai. Primula elatior erreicht eine Höhe von 10 bis 30cm.

Text: (c) Blütendatenbank

Mehr Informationen zu: Primula
Die Freilandprimeln stehen unter den Staudenarten, die im Frühling und Vorsommer unsere Gärten schmücken, unbestreitbar mit an der Spitze. Sie lieben den halbschattigen bis schattigen Bereich, in frischen und humosen, gut durchlässigen, alkalischen Böden.

(Verfasser: Frank Badenhop)

Systematische Einordnung von Primula:

Reich: Plantae (Pflanzen)
Unterreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)
Überabteilung: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Abteilung: Magnoliophyta (Bedecktsamer)
Klasse: Rosopsida (Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige)
Unterklasse: Asteridae (Asternähnliche)
Ordnung: Ericales (Heidekrautartige)
Familie: Primulaceae (Primelgewächse)

 

 
(c) 2006 - 2018 Oliver Kilb | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung