Microbiota decussata (Zwerg-Lebensbaum)
Zypressengewächse (Cupressaceae)
Microbiota decussata (Zwerg-Lebensbaum)
Alle Gattungen der
Zypressengewächse anzeigen (12 Gattungen)

Direktauswahl

Microbiota decussata
Deutscher Name Zwerg-Lebensbaum
Synonyme Fächerwacholder, Sibirischer Zwerg-Lebensbaum
Höhe Bis 100cm
Winterhärtezone Z3 (-40 Grad bis -34,5 Grad)
Bot. Autor Kom. (Wladimir Leontjewitsch Komarow)
Beschrieben 1923
BKS-Kennziffer [45810]
Strauch Ja
immergrün Ja
Kriechpflanze Ja
Steingarten Ja
Microbiota
Deutsch Zwerglebensbaum
Geschlecht -f-
Bot. Autor Kom. (Wladimir Leontjewitsch Komarow)
Beschrieben 1923
Zusammenfassung von Microbiota decussata
Der deutsche Name von Microbiota decussata ist "Zwerg-Lebensbaum". Diese Pflanze ist auch bekannt als: Fächerwacholder, Sibirischer Zwerg-Lebensbaum. Microbiota decussata wird bis zu 100cm hoch. Microbiota decussata ist nach dem international gültigen Schema in die Winterhärtezone Z3 eingeordnet. Das bedeutet, dass diese Pflanze Minimaltemperaturen (z.B. im Winter) von -40 Grad bis -34,5 Grad gerade noch überlebt.

Text: (c) Blütendatenbank

Systematische Einordnung von Microbiota:

Reich: Plantae (Pflanzen)
Unterreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)
Überabteilung: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Abteilung: Pinophyta (Nadelholzgewächse)
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Pinales (Kiefernartige)
Familie: Cupressaceae (Zypressengewächse)
Unterfamilie: Cupressoideae

 

 
(c) 2006 - 2017 Oliver Kilb | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung