Tremastelma palaestinum (Palästina-Skabiose)
Kardengewächse (Dipsacaceae)
Tremastelma palaestinum (Palästina-Skabiose)
Alle Gattungen der
Kardengewächse anzeigen (26 Gattungen)

Direktauswahl

Tremastelma palaestinum
Deutscher Name Palästina-Skabiose
Botanisch neu zugeordnet zu Scabiosa brachiata
Blütezeit Mai bis August
Höhe Bis 35cm
Bot. Autor L. (Carl von Linné), Janch. (Erwin Janchen)
Nach Zander (L.) Janch.
Tremastelma
Deutsch Skabiose
Bot. Autor Raf. (Constantine S. Rafinesque-Schmaltz)
Jetzt zugeordnet zur Gattung Scabiosa (Skabiose)
Weitere Bilder von Tremastelma palaestinum (Palästina-Skabiose). Klicken Sie auf die Bilder für eine große Ansicht.
Tremastelma palaestinum (Palästina-Skabiose)
Zusammenfassung von Tremastelma palaestinum
Der deutsche Name von Tremastelma palaestinum ist "Palästina-Skabiose". Mittlerweile ist Tremastelma palaestinum der Art Scabiosa brachiata neu zugeordnet worden. Die typische Blütezeit ist von Mai bis August. Tremastelma palaestinum wird bis zu 35cm hoch.

Text: (c) Blütendatenbank

Systematische Einordnung von Tremastelma:

Reich: Plantae (Pflanzen)
Unterreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)
Überabteilung: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Abteilung: Magnoliophyta (Bedecktsamer)
Klasse: Rosopsida (Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige)
Unterklasse: Asteridae (Asternähnliche)
Ordnung: Dipsacales (Kardenartige)
Familie: Dipsacaceae (Kardengewächse)

 

 
(c) 2006 - 2018 Oliver Kilb | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung