Teucrium chamaedrys (Edel-Gamander)
Lippenblütler (Lamiaceae)
Teucrium chamaedrys (Edel-Gamander)
Alle Gattungen der
Lippenblütler anzeigen (291 Gattungen)

Direktauswahl

Teucrium chamaedrys
Deutscher Name Edel-Gamander
Synonyme Echter Gamander, Schafkraut
Blütezeit Juli bis September
Höhe 10 bis 30cm
Blüte rosapurpur in Scheintrauben
Blatt eirund, gegenständig, weich behaart
Wuchs stark Ausläufer treibend
Sonstiges eine der bekanntesten Arten
Boden bevorzugt kalkhaltige Böden
Partnerpflanzen Festuca valesiaca, Geranium sanguineum
Lebensraum FR1 / ST
Topfgröße P 0,5
Bot. Autor L. (Carl von Linné)
Beschrieben 1753
Teucrium
Deutsch Gamander
Geschlecht -n-
Bot. Autor L. (Carl von Linné)
Beschrieben 1753
Weitere Bilder von Teucrium chamaedrys (Edel-Gamander). Klicken Sie auf die Bilder für eine große Ansicht.
Teucrium chamaedrys (Edel-Gamander)
Zusammenfassung von Teucrium chamaedrys
Der deutsche Name von Teucrium chamaedrys ist "Edel-Gamander". Diese Pflanze ist auch bekannt als: Echter Gamander, Schafkraut. Die typische Blütezeit ist von Juli bis September. Teucrium chamaedrys erreicht eine Höhe von 10 bis 30cm.

Die Blüte ist rosapurpur in Scheintrauben. Das Blatt ist eirund, gegenständig, weich behaart.

Tipp: Geeignete Partnerpflanzen zu Teucrium chamaedrys: Festuca valesiaca, Geranium sanguineum .

Text: (c) Blütendatenbank

Systematische Einordnung von Teucrium:

Reich: Plantae (Pflanzen)
Unterreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)
Überabteilung: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Abteilung: Magnoliophyta (Bedecktsamer)
Klasse: Rosopsida (Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige)
Unterklasse: Asteridae (Asternähnliche)
Ordnung: Lamiales (Lippenblütlerartige)
Familie: Lamiaceae (Lippenblütler)
Unterfamilie: Ajugoideae

 

 
(c) 2006 - 2018 Oliver Kilb | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung