Phalaris arundinacea 'Feesey's Form' (Rohr-Glanzgras)
Süßgräser (Poaceae)
Phalaris arundinacea 'Feesey's Form'  (Rohr-Glanzgras)
Alle Gattungen der
Süßgräser anzeigen (126 Gattungen)

Direktauswahl

Phalaris arundinacea
Deutscher Name Rohr-Glanzgras
Synonyme Havelmielitz
Blütezeit Juni bis Juli
Höhe 50 bis 200cm
Geselligkeits- Stufe II - In kleinen Gruppen von 3 bis 5 Stück pflanzen.
Winterhärtezone Z4 (-34,4 Grad bis -28,9 Grad)
Standort sonnig bis halbschattig
Blüte knäuelig zusammengezogene Ährchen
Blatt wechselnd weiß mit blassgrünen Zwischenstreifen
Wuchs horstig
Verwendung Wasser- oder Teichrand, RP
Lebensbereich FR2: Freiflächen - Frischer bis mäßig trockener Boden
FR3: Freiflächen - Feuchter Boden
WR3: Wasserrand - Feuchter Boden
WR4: Wasserrand - Feuchter bis dauernasser Boden
Topfgröße P 0,5
Bot. Autor L. (Carl von Linné)
Beschrieben 1753
BKS-Kennziffer [67315]
Staude Ja
Ufer- und Sumpfpflanze Ja
Nutzpflanze Ja
Schnittblume Ja
Phalaris
Deutsch Glanzgras
Geschlecht -f-
Bot. Autor L. (Carl von Linné)
Beschrieben 1753
Weitere Bilder von Phalaris arundinacea 'Feesey's Form' (Rohr-Glanzgras). Klicken Sie auf die Bilder für eine große Ansicht.
Phalaris arundinacea 'Feesey's Form'  (Rohr-Glanzgras)
Zusammenfassung von Phalaris arundinacea
Der deutsche Name von Phalaris arundinacea ist "Rohr-Glanzgras". Diese Pflanze ist auch bekannt als: Havelmielitz. Die typische Blütezeit ist von Juni bis Juli. Phalaris arundinacea erreicht eine Höhe von 50 bis 200cm. Die Geselligkeits-Stufe nach Richard Hansen & Hermann Müssel ist II - In kleinen Gruppen von 3 bis 5 Stück pflanzen. Phalaris arundinacea ist nach dem international gültigen Schema in die Winterhärtezone Z4 eingeordnet. Das bedeutet, dass diese Pflanze Minimaltemperaturen (z.B. im Winter) von -34,4 Grad bis -28,9 Grad gerade noch überlebt.

Am wohlsten fühlt sich Phalaris arundinacea an einem Ort, der sonnig bis halbschattig ist.

Die Blüte ist knäuelig zusammengezogene Ährchen. Das Blatt ist wechselnd weiß mit blassgrünen Zwischenstreifen.

Text: (c) Blütendatenbank

Systematische Einordnung von Phalaris:

Reich: Plantae (Pflanzen)
Unterreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)
Überabteilung: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Abteilung: Magnoliophyta (Bedecktsamer)
Klasse: Liliopsida (Einkeimblättrige)
Unterklasse: Commelinidae (Commelinaähnliche)
Ordnung: Poales (Süßgrasartige)
Familie: Poaceae (Süßgräser)
Unterfamilie: Pooideae

 

 
(c) 2006 - 2018 Oliver Kilb | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung