Macleaya cordata (Federmohn)
Mohngewächse (Papaveraceae)
Macleaya cordata (Federmohn)
Alle Gattungen der
Mohngewächse anzeigen (56 Gattungen)

Direktauswahl

Macleaya cordata
Deutscher Name Federmohn
Botanische Synonyme Bocconia cordata
Blütezeit Juli bis August
Höhe 100 bis 250cm
Blüte gelblich / weiß bis rosa / apricot
Blatt blaugrau
Verwendung ornamentale Blattschmuckstaude, z.B. vor Mauern
Sonstiges Pflanzfläche begrenzen, da sie sich sonst zu stark ausbreitet. Ausdauernd.
Boden sonnig bis halbschattig, warm
Partnerpflanzen Miscanthus, Astern, Helianthus
Lebensraum B / FR1-2
Topfgröße P 0,5
Bot. Autor Willd. (Carl Ludwig Willdenow), R. Br. (Robert Brown)
Beschrieben 1826
Nach Zander (Willd.) R. Br.
BKS-Kennziffer [65216]
Macleaya
Deutsch Federmohn
Geschlecht -f-
Bot. Autor R. Br. (Robert Brown)
Beschrieben 1826
Weitere Bilder von Macleaya cordata (Federmohn). Klicken Sie auf die Bilder für eine große Ansicht.
Macleaya cordata (Federmohn)
Zusammenfassung von Macleaya cordata
Der deutsche Name von Macleaya cordata ist "Federmohn". Macleaya cordata ist auch unter diesem botanischen Namen bekannt: Bocconia cordata. Die typische Blütezeit ist von Juli bis August. Macleaya cordata erreicht eine Höhe von 100 bis 250cm.

Die Blüte ist gelblich / weiß bis rosa / apricot. Das Blatt ist blaugrau.

Tipp: Geeignete Partnerpflanzen zu Macleaya cordata: Miscanthus, Astern, Helianthus .

Text: (c) Blütendatenbank

Systematische Einordnung von Macleaya:

Reich: Plantae (Pflanzen)
Unterreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)
Überabteilung: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Abteilung: Magnoliophyta (Bedecktsamer)
Klasse: Rosopsida (Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige)
Unterklasse: Ranunculidae (Hahnenfußähnliche)
Ordnung: Ranunculales (Hahnenfußartige)
Familie: Papaveraceae (Mohngewächse)
Unterfamilie: Papaveroideae

 

 
(c) 2006 - 2018 Oliver Kilb | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung