Euphorbia milii (Christusdorn)
Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae)
Euphorbia milii (Christusdorn)
Alle Gattungen der
Wolfsmilchgewächse anzeigen (67 Gattungen)
Alle Arten der Euphorbia anzeigen (33 Arten)

Direktauswahl

Euphorbia milii
Deutscher Name Christusdorn
Botanische Synonyme Euphorbia bojeri, Euphorbia splendens, Euphorbia splendens var. bojeri
Höhe Bis 150cm
Bot. Autor Desmoul. (Charles Desmoulins)
Beschrieben 1826
Euphorbia
Deutsch Wolfsmilch
Geschlecht -f-
Bot. Autor L. (Carl von Linné)
Beschrieben 1753
Weitere Bilder von Euphorbia milii (Christusdorn). Klicken Sie auf die Bilder für eine große Ansicht.
Euphorbia milii (Christusdorn)Euphorbia milii (Christusdorn)Euphorbia milii (Christusdorn)Euphorbia milii (Christusdorn)Euphorbia milii (Christusdorn)
Euphorbia milii (Christusdorn)Euphorbia milii (Christusdorn)Euphorbia milii (Christusdorn)Euphorbia milii (Christusdorn)Euphorbia milii (Christusdorn)
Zusammenfassung von Euphorbia milii
Der deutsche Name von Euphorbia milii ist "Christusdorn". Euphorbia milii ist auch unter diesem botanischen Namen bekannt: Euphorbia bojeri, Euphorbia splendens, Euphorbia splendens var. bojeri. Euphorbia milii wird bis zu 150cm hoch.

Text: (c) Blütendatenbank

Mehr Informationen zu: Euphorbia
Milchsaftführende Staude mit Brakteenblüten. Verwendung in Stein- und Naturgärten bei kalkhaltigem Geröllboden. Zu dieser Familie gehören auch viele Zimmerpflanzen, wie z.B. der Weihnachtsstern und viele kakteenähnliche Formen. Empfindlich gegen Stau- und Winternässe. Arzneipflanze und wertvolle Wildstaude.

In allen Teilen giftig, deshalb lieber Handschuhe tragen.

(Verfasser: Frank Badenhop)

Systematische Einordnung von Euphorbia:

Reich: Plantae (Pflanzen)
Unterreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)
Überabteilung: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Abteilung: Magnoliophyta (Bedecktsamer)
Klasse: Rosopsida (Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige)
Unterklasse: Rosidae (Rosenähnliche)
Ordnung: Malpighiales (Malpighienartige)
Familie: Euphorbiaceae (Wolfsmilchgewächse)
Unterfamilie: Euphorbioideae
Tribus: Euphorbieae
Untertribus: Euphorbiinae

 

 
(c) 2006 - 2017 Oliver Kilb | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung