Callitriche palustris (Sumpf-Wasserstern)
Wegerichgewächse (Plantaginaceae)
Callitriche palustris (Sumpf-Wasserstern)
Alle Gattungen der
Wegerichgewächse anzeigen (149 Gattungen)

Direktauswahl

Callitriche palustris
Deutscher Name Sumpf-Wasserstern
Synonyme Frühlings-Wasserstern
Blütezeit April bis Oktober
Höhe 20 bis 60cm
Blüte weiß, sternförmig
Blatt wintergrün, glänzend, lanzettlich, ganzrandig
Lebensraum GR / B
Topfgröße lose
Bot. Autor L. (Carl von Linné)
Beschrieben 1753
BKS-Kennziffer [67139]
Staude Ja
Wasserpflanze Ja
Kalthaus Ja
Callitriche
Deutsch Wasserstern
Geschlecht -f-
Bot. Autor L. (Carl von Linné)
Beschrieben 1753
Zusammenfassung von Callitriche palustris
Der deutsche Name von Callitriche palustris ist "Sumpf-Wasserstern". Diese Pflanze ist auch bekannt als: Frühlings-Wasserstern. Die typische Blütezeit ist von April bis Oktober. Callitriche palustris erreicht eine Höhe von 20 bis 60cm.

Die Blüte ist weiß, sternförmig. Das Blatt ist wintergrün, glänzend, lanzettlich, ganzrandig.

Text: (c) Blütendatenbank

Systematische Einordnung von Callitriche:

Reich: Plantae (Pflanzen)
Unterreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)
Überabteilung: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Abteilung: Magnoliophyta (Bedecktsamer)
Klasse: Rosopsida (Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige)
Unterklasse: Asteridae (Asternähnliche)
Ordnung: Lamiales (Lippenblütlerartige)
Familie: Plantaginaceae (Wegerichgewächse)

 

 
(c) 2006 - 2018 Oliver Kilb | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung