Bergenia x media (Bergenia x media)
Steinbrechgewächse (Saxifragaceae)
Bergenia x media (Bergenia x media)
Alle Gattungen der
Steinbrechgewächse anzeigen (180 Gattungen)
Alle Arten der Bergenia anzeigen (11 Arten)

Direktauswahl

Bergenia x media
Deutscher Name Bergenia x media
Blütezeit März bis Mai
Höhe 20 bis 30cm
Winterhärtezone Z5 (-28,8 Grad bis -23,4 Grad)
Standort sonnig bis halbschattig
Beschrieben 1959
Bastard (Hybride) Ja
Bergenia
Deutsch Bergenie
Geschlecht -f-
Bot. Autor Moench (Conrad Moench)
Beschrieben 1794
Zusammenfassung von Bergenia x media
Der deutsche Name von Bergenia x media ist "Bergenia x media". Die typische Blütezeit ist von März bis Mai. Bergenia x media erreicht eine Höhe von 20 bis 30cm. Bergenia x media ist nach dem international gültigen Schema in die Winterhärtezone Z5 eingeordnet. Das bedeutet, dass diese Pflanze Minimaltemperaturen (z.B. im Winter) von -28,8 Grad bis -23,4 Grad gerade noch überlebt.

Am wohlsten fühlt sich Bergenia x media an einem Ort, der sonnig bis halbschattig ist.

Text: (c) Blütendatenbank

Mehr Informationen zu: Bergenia
Eine anspruchslose und robuste, zumeist wintergrüne Staude, die sogar Schatten und Trockenheit verträgt. Sie eignet sich zur Pflanzung unter Gehölzen oder für Blattschmuckstauden. Ihre großen, kräftigen Blätter bilden einen reizvollen Kontrast zu feinlaubigen Pflanzen. In der warmen Jahreszeit sind die Blätter grün, im Herbst färben sie sich rötlichbraun.

Reizvoll sind diese pflegeleichten Stauden auch im April und Mai, wenn die je nach Sorte weißen, rosa- oder purpurfarbenen Blüten erscheinen, die an kräftigen Stielen über den Blättern stehen.

Herkunft Mongolei. Immergrüne, wüchsige Staude.

Standort sonnig bis halbschattig in frischem Boden. Wurzeldruckverträglich, derbe Blätter geeignet für Floristik.

Partner: Alchemilla, Aster divaricatus, Aster prostrata, Astilbe, Artemisia, Calamintha, Farne, Geranium, Gypsophila, Helleborus

(Verfasser: Frank Badenhop)

Systematische Einordnung von Bergenia:

Reich: Plantae (Pflanzen)
Unterreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)
Überabteilung: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Abteilung: Magnoliophyta (Bedecktsamer)
Klasse: Rosopsida (Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige)
Unterklasse: Rosidae (Rosenähnliche)
Ordnung: Saxifragales (Steinbrechartige)
Familie: Saxifragaceae (Steinbrechgewächse)

 

(c) 2006 - 2018 Oliver Kilb | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung