Aesculus x neglecta 'Erythroblastos' (Carolina-Rosskastanie)
Seifenbaumgewächse (Sapindaceae)
Aesculus x neglecta 'Erythroblastos'  (Carolina-Rosskastanie)
Alle Gattungen der
Seifenbaumgewächse anzeigen (20 Gattungen)
Alle Arten der Aesculus anzeigen (2 Arten)

Direktauswahl

Aesculus x neglecta
Deutscher Name Carolina-Rosskastanie
Botanische Synonyme Aesculus flava x Aesculus sylvatica
Blütezeit Mai bis Juni
Höhe Bis 2000cm
Winterhärtezone Z5 (-28,8 Grad bis -23,4 Grad)
Bot. Autor Lindl. (John Lindley)
Beschrieben 1826
BKS-Kennziffer [12315]
BKS-Kennziffer dieser Pflanze [32942]
Baum Ja
laubabwerfend Ja
Aesculus
Deutsch Rosskastanie
Geschlecht -f-
Bot. Autor L. (Carl von Linné)
Beschrieben 1753
Weitere Bilder von Aesculus x neglecta 'Erythroblastos' (Carolina-Rosskastanie). Klicken Sie auf die Bilder für eine große Ansicht.
Aesculus x neglecta 'Erythroblastos'  (Carolina-Rosskastanie)Aesculus x neglecta 'Erythroblastos'  (Carolina-Rosskastanie)
Zusammenfassung von Aesculus x neglecta
Der deutsche Name von Aesculus x neglecta ist "Carolina-Rosskastanie". Aesculus x neglecta ist auch unter diesem botanischen Namen bekannt: Aesculus flava x Aesculus sylvatica. Die typische Blütezeit ist von Mai bis Juni. Aesculus x neglecta wird bis zu 2000cm hoch. Aesculus x neglecta ist nach dem international gültigen Schema in die Winterhärtezone Z5 eingeordnet. Das bedeutet, dass diese Pflanze Minimaltemperaturen (z.B. im Winter) von -28,8 Grad bis -23,4 Grad gerade noch überlebt.

Text: (c) Blütendatenbank

Systematische Einordnung von Aesculus:

Reich: Plantae (Pflanzen)
Unterreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)
Überabteilung: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Abteilung: Tracheophyta (Gefäßpflanzen)
Klasse: Magnoliopsida (Einfurchenpollen-Zweikeimblättrige)
Ordnung: Sapindales (Seifenbaumartige)
Familie: Sapindaceae (Seifenbaumgewächse)
Unterfamilie: Hippocastanoideae

 

 
(c) 2006 - 2017 Oliver Kilb | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung