Aegopodium podagraria 'Variegata' (Gewöhnlicher Giersch)
Doldenblütlerartige (Apiaceae)
Aegopodium podagraria 'Variegata'  (Gewöhnlicher Giersch)
Alle Gattungen der
Doldenblütlerartige anzeigen (52 Gattungen)

Direktauswahl

Aegopodium podagraria
Deutscher Name Gewöhnlicher Giersch
Synonyme Baumtropf, Dreiblatt, Geißfuß, Schettele, Wiesenholler, Zaungiersch, Ziegenfuß, Ziegenkraut, Zipperleinskraut
Blütezeit Juni bis August
Höhe 30 bis 100cm
Blüte weiß
Blatt weißbunt, leicht hellgrau bereift
Verwendung in den USA oft als beliebter Bodendecker unter Gehölzen gepflanzt
Sonstiges nicht so aggressiv wie sein heimischer Vertreter. bringt Helligkeit an dunkle Orte
Lebensraum FR2 / GR2
Topfgröße P 0,5
Bot. Autor L. (Carl von Linné)
Beschrieben 1753
Staude Ja
Arzneipflanze Ja
Nutzpflanze Ja
Aegopodium
Deutsch Giersch
Synonyme Geißfuß
Geschlecht -n-
Bot. Autor L. (Carl von Linné)
Beschrieben 1753
Zusammenfassung von Aegopodium podagraria
Der deutsche Name von Aegopodium podagraria ist "Gewöhnlicher Giersch". Diese Pflanze ist auch bekannt als: Baumtropf, Dreiblatt, Geißfuß, Schettele, Wiesenholler, Zaungiersch, Ziegenfuß, Ziegenkraut, Zipperleinskraut. Die typische Blütezeit ist von Juni bis August. Aegopodium podagraria erreicht eine Höhe von 30 bis 100cm.

Die Blüte ist weiß. Das Blatt ist weißbunt, leicht hellgrau bereift.

Text: (c) Blütendatenbank

Systematische Einordnung von Aegopodium:

Reich: Plantae (Pflanzen)
Unterreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)
Überabteilung: Spermatophyta (Samenpflanzen)
Abteilung: Magnoliophyta (Bedecktsamer)
Klasse: Rosopsida (Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige)
Unterklasse: Asteridae (Asternähnliche)
Ordnung: Apiales (Doldenblütlerartige)
Familie: Apiaceae (Doldenblütlerartige)
Unterfamilie: Apioideae

 

 
(c) 2006 - 2017 Oliver Kilb | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung